Beatriz Ferreyra

Foto

© Reinhard Mayr

Beatriz Ferreyra ist eine in Argentinien geborene und seit 1961 in Frankreich lebende Pionierin der elektroakustischen und akusmatischen Musik. Von 1963 – 1970 war sie Mitglied der G.R.M. (Groupe de Recherches Musicales) und enge Mitarbeiterin von Perre Schaeffer. Ab 1975 war sie Mitglied des Collège des Compositeurs der Groupe de musique expérimentale de Bourges. Ihr umfangreiches Oeuvre wurde und wird auf zahlreichen Festivals international präsentiert.

Teilnahme an IMA Projekten
IMAfiction portrait #09
Hidden Alliances_Versteckt Verbunden